Maßnahmen an Gebäude und Technik

Effizienz ausschöpfen

Planen & Umsetzen

Die kompetente Planung und Umsetzung von Effizienzmaßnahmen ist entscheidend für energetisches Bauen und Sanieren. Aktuelles Wissen über energetisches Bauen und Sanieren, Verständnis für die Arbeit der anderen Gewerke und für das Haus als Ganzes sind wesentlich für das Gelingen der Effizienzmaßnahmen.

Sie haben Fragen zu EnEV, Energieausweis, Bilanzierung, iSFP o.ä.?
Unser Servicecenter berät Sie kostenfrei

030-66 777-881 (Montag, Mittwoch und Donnerstag 10-12 Uhr sowie Montag 14-16 Uhr)
service@febs.de oder Kontaktformular

Qualität am Bau

Die hochwertige Umsetzung der Effizienzmaßnahmen ist unerlässlich, um die geplante Energieeffizienz zu erreichen.

Bauphysik

Bauphysikalische Lösungen bilden in Verbindung mit Nachweisen, wie insbesondere zum Wärmeschutz und zum Feuchteschutz, die Grundlage für energieeffizientes Bauen und Sanieren von Gebäuden. Sie dienen zugleich der Vermeidung von Bauschäden.

Gebäudetechnik

Durch Gebäudetechnik werden die Funktionen eines Gebäudes im Bereich Heizungstechnik, Klimatechnik und Elektrotechnik hergestellt, bereitgestellt oder geregelt. In Abhängigkeit des Gebäudezwecks und des technischen Umsetzungsgrads der verschiedenen Gebäudefunktionen stellt sich die Gebäudetechnik als unterschiedlich komplex dar. Der Umfang der installierten Gebäudetechnik kann somit stark variieren.

Gebäudebetrieb

Die Bewirtschaftung und Verwaltung von Gebäuden samt ihrer technischen Anlagen bieten ein großes Potenzial, Energie zu sparen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Energieeffizienz auszuschöpfen.

Drucken