FEBS Online Seminar

FEBS Online-Seminar „Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) 2020 – im 90 Minuten-Überblick kurz erklärt“

Am 15. Dezember 2020 erklärt das Seminar von IKzB und FEBS in 90 Minuten das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG).

FEBS-Online-Seminar live aus dem Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen (IKzB): Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) 2020 – im 90 Minuten-Überblick kurz erklärt

Seit dem 01.11.2020 ist das Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft getreten. Neue Regelungen und Bewertungsansätze haben es im Schlussspurt in das GEG geschafft, mit denen die gesetzlichen Anforderungen einfacher erreicht werden können. Selbst die staatlich geförderten KfW Effizienzhäuser könnten in Zukunft leichter erreicht und beantragt werden, da neben der üppigen Förderung, die seit Anfang des Jahres zur Verfügung steht, auch neue Bilanzierungsregeln eine hochwirtschaftliche und oftmals kostenneutrale Umsetzung ermöglichen. 

Energieeffizienzexperten und –innen erfahren kompakt in 90 Minuten von Dipl.-Ing. Jan Karwatzki, Öko-Zentrum NRW GmbH, die wesentlichsten Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden und die dazugehörigen neuen Bewertungsmethoden, die sich aus dem GEG ergeben. Das Seminar endet mit einem kleinen Ausblick auf die für 2021 angekündigte Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). 

Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Fachportals Energieeffizientes Bauen und Sanieren (FEBS) in Kooperation des IKzB durchgeführt.

Termin: Dienstag, 15. Dezember 2020, 17.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Online
Dauer: 2 Stunden
Teilnahmebeitrag: kostenfrei

(Die Plätze im Seminar sind leider bereits vergeben, keine Anmeldung mehr möglich)